Welches Geschirr darf es sein?

Dein Hund trägt das Geschirr über viele Stunden und bei vielen Beschäftigungen. Da muss es perfekt sitzen. DAS GESCHIRR FÜR ALLE HUNDE Hier ist die Aussage klar: es gibt kein Geschirr, welches allen Hunden passen wird. Dafür ist der Körperbau unserer Hunde doch zu unterschiedlich. Hinzu kommt die Funktion welche das Geschirr erfüllen muss. Einige…

Führgeschirre

Ganz generell gilt: dein Hund soll sich im Geschirr wohlfühlen, trägt er es doch oft über viele Stunden und häufig auch mit Leine dran. Abhängig von Form und Einsatzweck gibt es ganz unterschiedliche Geschirrformen: Führgeschirre Sicherheitsgeschirre  Norwegergeschirre Sattelgeschirre Step-in Geschirre Zuggeschirre Windhundegeschirre Vielen Dank, Brigitte Jost, dass ich das Bild von dir hier verwenden darf…

Norwegergeschirr und Sattelgeschirre

Diese Geschirre sind schnell anzulegen und sind in ganz unterschiedlichen Ausführungen zu finden Aber alle weisen aber leider auch die gleiche Problematik auf: Für den Hund ist es ein leichtes aus diesen Geschirren zu schlüpfen – egal ob vor- oder rückwärtsziehend. Deshalb sind diese auch für den ängstlichen oder gar panische Hunde genauso tabu wie…

Halsband versus Geschirr

Ein oft heftig diskutiertes Thema. Ich bin nicht ein prinzipieller Gegner von Halsband. Denn bei einem gut leinenführigen Hund, der viel im Freilauf unterwegs ist, macht dies durchaus Sinn. Und bei manchen Verletzungen ist es wichtig, dass der Hund auch an das Tragen eines Halsbandes gewohnt ist. Zudem: egal ob am Ende am Halsband oder…

Wenn Zähne schmerzen

DAS GESUNDE HUNDEGEBISS Hundewelpen werden zahnlos geboren. Mit zirka 3 Wochen stossen die ersten der insgesamt 28 Milchzähne durch. Diese sind noch sehr spitz –  ich sage gerne, damit schmerzt es bevor sie lernen fester zu zubeissen Zwischen 13 und 21 Wochen beginnt der Zahnwechsel zum endgültigen Erwachsenengebiss, welcher mit ca. 7 Monaten abgeschlossen ist.…