Giftige Pflanzen mit R

Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen, aber ohne Gewähr

schwach bis mittel

RANUNKEL

Giftige Pflanzenteile
Alle Pflanzenteile, am meisten in den Rhizomen, Blättern und Blüten. Bei Katzen genügen kleinere Mengen, Hunde sind weniger gefährdet:
Im getrockneten Zustand nicht mehr giftig
Symptome
Kontaktreizung an den Schnittstellen
Bei Einnahme: Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Magen-/Darmkrämpfe, starker Speichelfluss, Schwindel, Zittern, Lähmungserscheinungen, Ohnmacht

 mittel giftig **

RAINFARN

Giftige Pflanzenteile
Alle Pflanzenteile
Symptome
Hautallergien, Erbrechen, Entzündungen von Magen und Darm, Pupillenerweiterung

stark ***

RHODODENDRON

Giftige Pflanzenteile
Blätter und Blüte
Symptome
Speicheln, Erbrechen, Kolik, Nervosität, schwacher Puls

stark ***

RITTERSPORN

Giftige Pflanzenteile
Alle Pflanzenteile, am stärksten in den Samen
Symptome
Speicheln, Erbrechen, Kolik, Unruhe, steifer Gang, Lähmung, Muskelzucken, Atemlähmung, verlangsamte Atmung und Herzfrequenz

mittel giftig **

ROBINIE

Giftige Pflanzenteile
Holz, Pflanzensaft, Blätter und am stärksten in Rinde und Samen
Symptome
Übelkeit, Erbrechen, Magenschmerzen, Krämpfe, Durchfall. Evt, Schwindel, Müdigkeit, geweitete Pupillen

mittel giftig **

ROSSKASTANIE

Giftige Pflanzenteile
Alle Pflanzenteile, am stärksten in den unreifen Kastanien und die grünen Samenschalen
Symptome
Unruhe, Erbrechen, Durchfall, Erbrechen, Kolik, Bewusstseins-Störungen, evt. Koma



© 2021 Monika Oberli, Teamschule.blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s